13 Apr

von Thomas Seifert

Am Freitag, den 03.04.20, fand per MAIL-Countdown die Preisverleihung des 8. Schreibwettbewerbs des Martin Luther Gymnasiums statt, welcher zusammen von der Stiftung Luthers Schule und dem MLG Eisenach organisiert wurde. Der Wettbewerb stand in diesem Jahr unter dem Motto: „Ein Tag in meinem Leben.“

Alle literarischen Genres und Textformen waren erlaubt. Und so wurden eine Computerspielstory, ein Krimi, Tier- und Urlaubsgeschichten, Reiseberichte, aber auch eine Science Fiction Story über mysteriöse Paralleluniversen, eine Kurzgeschichte, eine Reflexion über das Leben sowie ein Gedicht und ein dramaturgischer Text bis Mitte Februar eingereicht.

Insgesamt beteiligten sich 12 Schülerinnen und Schüler aus allen Klassen an dem Wettbewerb, je 6 Schüler*innen aus der Unterstufe und aus der Oberstufe. Die im vorangegangenen Jahr eingeführte Aufteilung nach Unter- und Oberstufe hatte sich bewährt und ermöglichte der Jury eine noch bessere Einschätzung der Texte.

Zur Siegerin der Unterstufe mit 71 von 100 Punkten kürte sich Mareile Leipold-Beck (6/2) mit ihrem Text „Füreinander bestimmt“. Mit nur zwei Punkten Rückstand mit 69 von 100 Punkten folgte Laurens Müller (5/1) mit seinem Beitrag „Ein Tag in meinem Leben“. Den 3. Platz, ebenso mit nur zwei Punkten Rückstand, also mit 67 von 100 Punkten belegte Fiona Leipold-Beck (7/2) mit ihrer Reise-Geschichte „Ein Sehnsuchts-Tag“.

Voriges Jahr gewann er noch die Unterstufe und in diesem Jahr setzte er sich schon an die Spitze der Oberstufe: Sieger der Oberstufe wurde mit 82 von 100 Punkten Finn Bierwerth (8/1) mit seiner philosophischen Science Fiction Story „Dimension 2“ über zwei Wissenschaftler, die sich in unterschiedlichen Raum-Zeit-Dimensionen mysteriöser Paralleluniversen begegnen und mit ganz existentiellen Fragen konfrontiert werden. Mit 70 von 100 Punkten errang Lara-Christine Reichardt (11/2) mit ihrem Text „Ein Tag in meinem Leben“ den 2. Platz und auf dem 3. Platz folgte knapp dahinter mit 69 von 100 Punkten Margarete Otto (12/2) mit ihrer Geschichte „Ein verhängnisvoller Geburtstag“.

Zu gewinnen gab es Geldpreise, welche von dem Schirmherren des Wettbewerbs, Prinz Michael-Benedikt von Sachsen-Weimar-Eisenach, gesponsort wurden. Das Preisgeld für die Unterstufe (Klassen 5.-7.) betrug: 1. Platz: 50,00 €, 2. Platz: 25,00 € und der 3. Platz: 15,00 €. Für die Oberstufe (Klassen 8.-12.)  gabe es für den 1. Platz: 100,00 €, für den 2. Platz: 50,00 € und für den 3. Platz: 25,00 €. Für die jeweils 5 Erstplatzierten winkt im Juli eine Teilnahme an einer Schreibwerkstatt mit dem Autoren und ehemaligen Schüler des Luther Gymnasium, Thomas Seifert.

Wie in den Vorjahren wurden die Texte von einer Jury bestehend aus Lehrern und ehemaligen Schülern begutachtet. Bei den Lehrern beteiligten sich Juliane Huxold, Christiane Koch, Maria Nöhrhoff, Michael Sommer und Mathis Ebrecht. Bei den ehemaligen Schülern brachten sich Charlotte Gärtner, Maria Wallbrecht, Jannik Köhler, Christoph Rieger und Thomas Seifert mit ein.

Bereits seit nunmehr 2013 wird der MLG-Schreibwettbewerb von der Stiftung Luthers Schule organisiert und man darf sich schon getrost auf nächstes Jahr und die nächsten kreativen Beiträge unserer Schüler*innen freuen, ganz getreu dem Motto einer „Schreibtalente fördernden Schule“.

 

RANKING der Unterstufe
  1. Platz |  71/100 Punkte | Mareile Leipold-Beck (6/2) | mit „Füreinander bestimmt“
  2. Platz |  69/100 Punkte | Laurens Müller (5/1) |  mit „Ein Tag in meinem Leben“
  3. Platz |  67/100 Punkte |  Fiona Leipold-Beck (7/2) |  mit „Ein Sehnsuchts-Tag“
  4. Platz |  50/100 Punkte |  Alexej Pfeiffer (5/1) |  mit „Das Schlauchboot“
  5. Platz |  44/100 Punkte |  Tim Töpfer (5/1) |  mit „Ein Tag in meinem Leben“

UND   |  44/100 Punkte | Chiara Mende (5/1) |  mit „Ein Tag in meinem Leben“

 

RANKING der Oberstufe

  1. Platz |  82/100 Punkte |  Finn Bierwerth (8/1) |  mit „Dimension 2“
  2. Platz |  70/100 Punkte |  Lara-Christine Reichardt (11/2) |  mit „Ein Tag in meinem Leben“
  3. Platz |  69/100 Punkte |  Margarete Otto (12/2) |  mit „Ein verhängnisvoller Geburtstag“
  4. Platz |  67/100 Punkte | Greta Tüllmann (9/1) |  mit „BONG!“
  5. Platz |  65/100 Punkte |  Vanessa Kraus (8/2) |  mit „Heute“
  6. Platz |  53/100 Punkte |  Ronja Krenz (8/2) |  mit „Ein Tag in meinem Leben“

Einen Kommentar hinterlassen