15 Mai

Den 5. Klassen wurde eine Exkursion zum „Gut Sambach“ ermöglicht.

Ökologische Landwirtschaft

Dieses Gut in der Nähe von Mühlhausen betreibt ökologische Landwirtschaft, mit welcher wir uns im Geographieunterricht bereits beschäftigt haben. Auf dem Gut konnten wir uns dann eine artgerechte Tierhaltung und einen ökologischen Pflanzenanbau selbst ansehen und erhielten noch viele weitere Informationen über diese Art der Landwirtschaft. So bekommen die Kühe und Schweine auf dem Hof nur natürliches Futter ohne Zusatzstoffe und werden in großen Ställen oder auf der Weide gehalten. Die Pflanzen werden in Gewächshäusern oder auf dem Feld ohne die Verwendung von Kunstdünger angebaut. Produkte des Gutes wie Milch, Käse, Wurst, Obst und Gemüse kann man dann ganz frisch im Hofladen kaufen.

Feedback

Wir möchten uns dafür bedanken, dass Sie unsere diesjährige Exkursion zum „Gut Sambach“ mit ermöglicht haben. Wir alle haben an diesem Tag viel vor Ort gelernt und hatten dabei viel Spaß.

Einen Kommentar hinterlassen