Die Mittelstufe ist u.a. gekennzeichnet von einer Phase einschneidender entwicklungsbedingter Veränderungen (Pubertät), sozialer Reifeprozesse und wachsender intellektueller Anforderungen. Mit Blick auf diese Veränderungen und die besonderen Herausforderungen, Chancen und Probleme der Klassen sieben bis neun wird in diesem Schulhalbjahr an einem Konzept für die Mittelstufe gearbeitet.

Die schuleigenen Arbeitsschwerpunkte betreffen dabei die Bereiche:

  • Unterricht
  • Orientierung/ Umbrüche
  • Konfliktmanagement (Beratung/ Begleitung)
  • Prävention

Wir gehen davon aus, dass bereits im Schuljahr 2015/16 die Arbeit in der Mittelstufe von einer neuen konzeptuellen Basis getragen werden kann.

Informieren Sie sich bis dahin über den